Grafischer Banner mit dem Text: SEO für eine Website
 

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 
 
 

Meine Profile im Social-Web

 
 

Ultimative Lösungen

Es geht mir nicht darum Ihnen den Mut und die Lust auf Optimierungen zu nehmen, jedoch stellen sich das manche Kunden schlicht zu einfach vor. Dem Dienstleister einfach etwas Geld zu geben und sich selbst daraus zu halten, funktioniert meist nicht.

Ich weise an dieser Stelle darauf hin, dass ich hier nicht DIE ultimativen Lösungen aufzeigen kann, die Ihre Website sicher in die Google Top-10 bringen wird, wenn Sie hier das eine und das andere der Tipps umsetzen.

Selbst wenn Sie alle Tipps beherzigen, kann ich seriöser weise nicht garantieren, dass Sie damit in die Top-10 rutschen und sich dadurch die Benutzerzahlen signifikant erhöhen werden. Es gibt viele Fallstricke, die der Laie schnell übersieht.
Ein SEO-Profi kann Ihnen diese Zusage (seriöser weise) auch nur dann machen, wenn es sich nicht um eine der stark umkämpften Bereiche im Netz geht... und es kostet eben auch nicht selten deutlich mehr Geld, als die Website selbst.

Doch auch wenn dies gelingt, ist es nur ein Aspekt und der alleine garantiert leider auch nicht, dass Sie dadurch alleine Ihr primäres Ziel erreichen.

SEO wird immer mehr zur "Wissenschaft".
Warum?
Weil die einzelnen Bereiche im Internet immer mehr "umkämpft" werden, weil es für immer mehr Firmen wichtiger wird, im Internet gut platziert zu sein!

Die Zeiten sind leider vorbei, wo lediglich ein paar "schlaue" Keywords (selbst wenn sie nichts mit dem Inhalt der Website zu tun hatten), Scharen von Besuchern anzog.

DENNOCH ist SEO sehr nützlich, NICHT NUR wegen einem besseren Ranking bei Google. Es hilft auch Ihre Website dahin gehend zu optimieren, wofür sie eigentlich da ist, nämlich für IHRE KUNDEN. Das haben viele Gewerbetreibende aus den Augen verloren und haben irgendwann eine Website FÜR SICH, anstatt für den Kunden... das geht schleichend.... und nicht jeder fragt sich immer wieder mal selbst..... "Für wen habe ich diese Website hier eigentlich online?".

SEO lohnt sich, egal wie aufwändig und "erfolgreich" sie umgesetzt wird.
Ich behaupte, JEDE SEO-Maßnahme, vorausgesetzt korrekt umgesetzt, IST erfolgreich und bietet einen Mehrwert.


Es ist wie mit der Gesundheitsprophylaxe ... schon mal jeden Tag eine Stunde spazieren gehen ist besser als sich GAR NICHT zu bewegen. Weniger Rauchen, weniger Alkohol und mehr Vitamine sind auch gut... nach einer gewissen Zeit wird das Früchte tragen, das ist ziemlich sicher.

Die Fachliteratur hat nicht selten 1.000 Seiten starke Bücher und selbst dort schreiben die Autoren, dass sie das Thema nicht umfassend abbilden können. Den "heiligen Gral" hat niemand (außer vielleicht Google selbst) und kann für 100,- € Euro jede Website auf Platz eins bringen.

Es ist einfach Arbeit, genauso wie die Erstellung und Pflege der Website selbst, nur eben überwiegend mehr im Hintergrund.... INDIREKT für IHREN Kunden... der SIE nachher besser finden kann und auch besser mit Ihrer Website umgehen kann.

Es nützt eben auch nichts, wenn eine Seite nach oben gepusht wird und der Besucher schnell wieder verschwindet, weil er mit der Website nichts anfangen kann!

Viele Dinge sind optimierbar.... "Schön" ist längst nicht alles.... jedoch ist es auch ein spannendes Thema.

Gehen Sie es an.