Grafischer Banner mit dem Text: SEO für eine Website
 

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 
 
 

Meine Profile im Social-Web

 
 

Was ist OnPage- und OffPage-Optimierung?

Die OnPage-Optimierung beinhaltet Arbeiten, die Sie direkt an Ihrer Website vornehmen können. Dabei handelt es sich um Einstellungs- bzw. Konfigurationsarbeiten als auch um redaktionelle Arbeiten am Inhalt (Content).

Die OffPage-Optimierung beinhaltet Arbeiten ausserhalb Ihres Web-Servers, durch zum Beispiel beauftragte Werbung, Backlinkerstellung, usw.

 

Was kann onPage optimiert werden?

Wenn Sie die Möglichkeit haben in das Backend Ihrer Website-Installation zu gelangen, so sollten Sie überprüfen, ob Sie folgende Punkte umsetzen können oder einen Dienstleister beauftragen möchten.

  • Selbstsprechende URLs aktivieren/konfiguieren
  • Schlüsselworte eingeben und optimieren
  • Sitemap im XML-Format erzeugen
  • Bewertungssystem installieren
  • Kommentarsystem installieren
  • Social Network Verknüpfungen installieren
  • Google+ (Google Plus) Profil anlegen und mit Website verlinken
  • Eingesetzte News mit Google+ verlinken

Auf alle Punkte gehe ich später noch genauer ein.  

Was kann offPage optimiert und eingesetzt werden?

Da sind Backlinks zu nennen. 
Und verlinken Sie sich direkt mit anderen Websitebetreibern, die Sie kennen und die seriös auftreten. Bedenken Sie, dass unseriöse Websites Ihr "Ansehen" im Netz nicht erhöhen.

Auch der Einsatz von zum Beispiel den "Webmastertools" von Google und Google-Analytics sind mächtige Werkzeuge, um Schwachstellen zu entdecken und Änderungen auch kontrollieren zu können (haben sich die Änderungen schon ausgewirkt?).