Grafischer Banner mit dem Text: SEO für eine Website
 

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 
 
 

Meine Profile im Social-Web

 
 

Gegenseitige Verlinkung

Abbildung einer Linksliste...
Verlinkung bei mir....
Abbildung einer Linksliste...
Verlinkung bei Sylvia....

Die ganzen technischen SEO-Maßnahmen, die ich weiter unten noch alle aufzeige, sind zwar nicht unwichtig, jedoch nützen sie nicht unbedingt so viel, wie das präsent sein... eben auch bei anderen auf deren Websites zum Beispiel.

Allerdings darf das nicht primär und offensichtlich (für Google) zum Zweck der Ranking-Verbesserung gesehen, die Websites sollten also möglichst einen realen Bezug zueinander haben.

Im Bezug auf SEO-Maßnahmen ist es nämlich oft ein großer Synergie-Effekt und mit wenig Aufwand verbunden, wenn wir uns mit (Geschäfts)Freunden, Bekannten und anderen Menschen gegenseitig verlinken.

Richten Sie eine Unterseite ein und Fragen Sie also Ihre Leute, ob sie sich mit Ihnen verlinken möchten. BEIDE Seiten sind Nutznießer bei dieser Aktion.
Überprüfen Sie ruhig nach einigen Tagen/Wochen, ob die Verlinkung auch beim "Partner" vorgenommen wurde und wenn nicht (es wird gerne vergessen und verschoben), fragen Sie höflich nach und erinnern Sie daran.

Auch Unterseiten mit quasi Kategorien zur besseren Übersicht sind schick und sinnvoll. Zum Beispiel eine Seite mit Geschäftspartnern, eine Seite mit Links zu Freunden, eine Seite mit Links zu interessanten Allerei, usw....

Vielleicht ist es auch Sinnvoll wenn wir uns dafür kleine schicke grafische Banner in unterschiedlichen Größen anfertigen. Auch etwas Text zum Link wäre schön, denn es sieht nicht viel versprechend aus, wenn da nur ein Link zu sehen ist, ohne Hinweise darauf, was sich hinter dem Link verbirgt.

 

Interesse auf gegenseitige Verlinkung mit mir?
Ich lade Sie ein, schreiben Sie mir und teilen Sie mir Ihre Internetadresse mit.